Kloster Werthenstein - ein sakraler Kraftort in der Schweiz

Kloster Werthenstein – ein sakraler Kraftort in der Schweiz

Kloster Werthenstein

Das ehemalige Kloster Werthenstein in der Schweiz entstand an einer Stelle, an der etwa ums Jahr 1500 ein niederländischer Goldwäscher arbeitete. Er war ein glühender Verehrer Marias und es wird von Erscheinungen berichtet. So soll er eines Abends nach dem Nachtgebet Engelsgesang gehört haben. In der Folgezeit suchte er diesen Kraftorttäglich auf und hängte dort ein…

View On WordPress

Flüeli-Ranft - Bruder Klaus und seine Eremiten-Klause

Flüeli-Ranft – Bruder Klaus und seine Eremiten-Klause

Flüeli-Ranft – Der Kraftort im Zentrum der Schweiz

In der Schweiz liegt naher Luzern die Gemeinde Sachseln. In ihrer unmittelbaren Nachbarschaft findet sich die Flüeli-Ranft, ein bekannter Kraftort. Die Gegend gilt als geografischer Mittelpunkt der Schweiz. Ihre weltweite Bekanntheit verdankt sie Niklaus von Flüe, der als Bruder Klaus in der Flüeli-Ranftlebte und als bekannter Mystiker in die…

View On WordPress

Kathedrale von Chur - 800 Jahre Kultur in den Alpen

Kathedrale von Chur – 800 Jahre Kultur in den Alpen

Die Kathedrale von Chur – Bischofssitz und Kraftort

Juerg JenatschDie Kathedrale von Chur ist ein besonderer Ort, sie ist ein Kraftort, ein Ort warmherziger Gedanken und ein Ort der Ruhe. Die Kathedrale befindet sich in der gleichnamigen Stadt und trägt den Eigennamen “St. Mariä Himmelfahrt“. Chur ist eine Alpenstadt, die als der älteste Ort der Schweiz bekannt ist. Sie verfügt über 36.858 Einwohner (Stand…

View On WordPress

Giessbachfälle bei Brienz - Ein Kraftort ganz eigener Art

Giessbachfälle bei Brienz – Ein Kraftort ganz eigener Art

Die Giessbachfälle

Giessbachfälle BrienzGanz in der Nähe von Brienz im Kanton Bern findet sich ein imposanter Kraftort ganz eigener Art. Erhabene Ruhe und gewaltige Naturkraft stossen hier aufeinander und schaffen einen einmaligen Ort von überwältigender Spiritualität: In vierzehn Stufen stürzen sich die wild tosenden Wassermassen der Giessbachfälle über fünfhundert Meter hinunter durch das urwüchsige Giessbachtal in…

View On WordPress

Klöntal im Kanton Glarus - fast wie in den Rockies!

Klöntal im Kanton Glarus – fast wie in den Rockies!

Das beschauliche Klöntal liegt im Schweizerischen Kanton Glarus. Inmitten des Klöntals befindet sich der Klöntaler See, den viele Menschen als Kraftort (also einem Ort, der besonders viel Energie ausstrahlt) schätzen und welchen sie zum Schöpfen neuer Seelenstärke besuchen. Längs des Klöntaler Sees herrscht eine hohe vibratorische Erdstrahlung von durchschnittlich 18’000 Boviseinheiten!

klöntal mit klöntaler See

Umgeben…

View On WordPress

Maria Loreto - die Wallfahrtskirche in Hergiswald

Maria Loreto – die Wallfahrtskirche in Hergiswald

Maria Loreto liegt im Schweizer Kanton Luzern. Nicht nur die Tatsache, dass sie bereits im Jahr 1662 geweiht wurde, macht den Wallfahrtsortzu etwas Besonderem. Auch das Bild der “Schwarzen Madonna” sowie eine gewölbte Holzdecke, die aus 324 Feldern besteht, bringen die Besucher ins Staunen und Schwärmen. Dieses einzigartige Kunstwerk wurde von einem Künstler namens Kaspar Megglinger dekoriert.…

View On WordPress

Schloss Valangin - Ein Ort der stillen Kraft

Schloss Valangin – Ein Ort der stillen Kraft

Schloss Valangin – Wo stille Kraftströme eine gleichsam versteinerte Ewigkeit erahnen lassen…

Das mittelalterliche Schloss Valangin liegt im Städtchen Valangin im schweizerischen Kanton Neuenburg. Es wurde vom 13. bis zum 16. Jahrhundert auf einem isoliert gelegenen Berghügel errichtet und hat seine Atmosphäre aus diese Zeitspanne bis heute bewahrt. Die Ringmauermit sechs halbrunden Türmen war…

View On WordPress

Schloss Vaumarcus - Ein Kraftort mit kriegerischer Vergangenheit

Schloss Vaumarcus – Ein Kraftort mit kriegerischer Vergangenheit

Schloss Vaumarcus wurde schon sehr früh, im Jahr 1285, erstmals schriftlich erwähnt. Es steht in der Stadt Vaumarcus im Schweizer Kanton Neuchatel. Das Gebäude liegt auf einem Vorsprung im Gelände und wurde über viele Jahrhunderte mehrmals zerstört, wieder aufgebaut und erweitert. Seine besondere Lage und die wechselhafte Geschichte haben das Schloss Vaumarcus zu einem Kraftortgemacht, der für…

View On WordPress